Wandsägearbeiten

Wir stellen mittels einer schienengeführten, elektrisch oder hydraulisch angetriebenen Schneidvorrichtung ( Wandsäge ) Trennschnitte in Decken und Wänden aus Beton, Stahlbeton oder Mauerwerk her. Die Schnittlänge ist dabei aufgrund eines variablen Schienensystems unbegrenzt. Die maximale Schnitttiefe beträgt über 700 mm.

Die Schnitte dienen zur Herstellung von nachträglichen Öffnungen für Türen, Tore, Fenster oder Treppen. Dies alles geschieht passgenau und sauber ohne Erschütterungen.